Gästebuch

Schreibt uns! Zum Beispiel wie Euch der Auftritt gefallen hat.

Die Beiträge werden nach der Freigabe angezeigt.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
54 Einträge
Heike schrieb am 25. Oktober 2010 um 14:12:
Hallo liebe Stimmbande,

es hat mal wieder riesig Spaß gemacht, mit euch gemeinsam auf der Bühne zu stehen. Es waren zwei gelungene Konzerte und zwei ganz besondere Tage!

Ein ganz besonderes Dankeschön möchte ich noch an die Kinder aussprechen: Herzlichen Dank, dass ihr uns so toll unterstützt habt! Es war klasse, wie ihr gesungen habt! Super!!

Viele Grüße
Heike
Stefan Baten schrieb am 12. Juni 2009 um 15:20:
Hallo miteinander, ich sehe mir gerade eure Fotos von der Maiwanderung an. Muss ein toller Ausflug gewesen sein......

Macht\'s gut und vielleicht bis zum Buergerfest - Ihr auf der Buehne und ich irgendwo im Publikum..... 🙂

Gruesse aus Szekesfehervar (Ungarn), stefan
Sonja Bruckner schrieb am 17. Dezember 2008 um 07:58:
Hallo Jürgen und Hallo an alle von der Stimmbande,

eure homepage ist sehr interessant und die Fotos und die bisherigen Programme machen so richtig Lust mal zu einem eurer Konzerte zu kommen.

Wünsche euch weiterhin viel Erfolg und sende vorweihnachtliche Grüße von der Schwäbischen Alb 🙂
Sonja
Petra schrieb am 12. Dezember 2008 um 12:06:
»Es treibt der Wind im Winterwalde
Die Flockenherde wie ein Hirt,
Und manche Tanne ahnt, wie balde
Sie fromm und lichterheilig wird,
Und lauscht hinaus. Den weißen Wegen
Streckt sie die Zweige hin - bereit,
Und wehrt dem Wind und wächst entgegen
Der einen Nacht der Herrlichkeit.«

Wir wünschen Euch eine schöne Adventszeit und
ein besinnliches Weihnachtsfest.

1. NZ Gärtringen e.V.
Silvia Kuttler schrieb am 3. November 2008 um 16:56:
Hallo Stimmbande,

ich war am Samstag bei eurem Konzert - EINFACH KLASSE . Mir hat dieses Konzert bisher am besten gefallen. Das Lied von Pur fand ich sehr gut. Schon jetzt freue ich mich auf das Konzert im nächsten Jahr.

Macht weiter so
schöne Grüße
Silvi
Elisabeth schrieb am 31. Oktober 2008 um 16:23:
hallo stimmbande,
es war ein schönes konzert, besonders toll war knowing me, knowing you. die choreographie war super, und herr jäger hat das super toll gemacht. die gesten waren ganz toll stimmig zum rest.
auch euer kleiderwechsel war sehr schön.
alles gute für die zukunft.
Jürgen schrieb am 31. Oktober 2008 um 12:52:
Hallo Stimmbande!

Euer Jubiläumskonzert hatte einfach Klasse! Ich hatte ja das große Vergnügen Euch sowohl am Samstag als auch am Sonntag zu erleben.

Bestimmt war´s bislang mit euer bestes Konzert! Neben den sehr schönen Songs hat mir auch eure stimmige Choreografie mit den unterschiedlichen Formationen und Bildern auf der Bühne gefallen. Das Ganze umrahmt von einer abwechslungsreichen farbenprächtigen Lichttechnik; einfach schön! Apropos Technik - mit der neuen Akustik-Technik war´s selbst auf den hintersten Rängen ein tolles Hörerlebnis! Bestimmt ging´s nicht nur mir so, dass der eine oder andere Song eine angenehme »Gänsehaut« verursacht hat.

Ich jedenfalls freu mich schon heute auf eurer nächstes Projekt!

Seid ganz lieb gegrüßt und alles Gute!

Jürgen
Peter Grolms schrieb am 31. Oktober 2008 um 03:12:
10 Jahre Stimmbande

Ihr seid großartige Sänger mit super Band sowie grandiosen Chorleiter. Beide Auftritte am 25 und 26.10.08 haben mir
sehr gut gefallen.
Euer Konzert am Samstag ging unter die Haut, da hat es mich und das Publikum kaum auf den Stühlen gehalten, die Halle bebte richtig. Das zweite Konzert am Sonntag war ebenso phänomenal.
Es ist ein Genuss solch einen Chor zu erleben.

Zurückblickend auf das brillante Konzert im Jahr 2007 mit den Titeln von Phil Collins, wünsche ich Euch weiterhin den Erfolg.

Weiterhin toi toi toi

Peter Grolms

PS. Ich habe Fotos von beiden Events gemacht, wer möchte kann diese auf CD von mir bekommen. Kontakt unter peter.grolms@grolms.eu
Monika und Theresa schrieb am 29. Oktober 2008 um 20:58:
Hallo ihr Lieben,
wir zwei fanden es richtig klasse, zum einen unsere Konzerte und zum anderen die Stimmung drum rum. Wir können es noch gar nicht richtig begreifen, dass es jetzt auf einmal, nach so langer Vorbereitung, vorbei sein soll und sprechen oft darüber. Wir freuen uns darauf euch in einer Woche wieder zu sehen und lassen uns mal vom neuen Projekt überraschen ...
Bis dann, eure Monika und Theresa
Micha schrieb am 29. Oktober 2008 um 19:50:
Das Kontzert war spitzenklasse !!!
Sehenswert
Vileicht gibs ja ne 2Auflage wie damals bei ABBA
Sven schrieb am 28. Oktober 2008 um 09:07:
Klasse Konzert! Hat mir super gefallen!
Meine persönlichen »Highlights«: Super Trouper (toller Alt) und Knowing Me, knowing you! Ihr habt das Publikum voll mitgerissen - war ein genialer Abend.

Sven
Stefan Baten schrieb am 27. Oktober 2008 um 19:37:
Hallo Ihr Lieben,

leider konnte ich weder aktiv noch passiv bei dem Jubilaeumskonzert dabei sein. Es war einfach zu schwierig, die beruflichen und privaten Termine ueber die Entfernung zusammen zu bringen. Ich habe jedenfalls fest an euch gedacht und euch die Daumen gedrueckt. Ich kann mich noch so gut an das \'Hoch-Erlebnis\' nach dem Abba Konzert erinnern - und denke, dass Ihr mindestens so viel Spass und Freude hattet.

Ganz liebe Gruesse an alle die mich noch kennen,

Stefan aus Szekesfehervar in Ungarn
Ute und Wolfgang schrieb am 27. Oktober 2008 um 18:50:
Hallo liebe Stimmbande,

euer Konzert war toll ! kein bisschen langweilig ! die Texte verständlich !
die Kostüme klasse !
der Sekt war süffig ! die Trauben süß ! der Käse gut !

Rundum, ein gelungener Abend...

Wenn mal wieder was geboten ist, gebt Bescheid, wir kommen gern...

Viele liebe Grüße
Ute und Wolfgang aus nah und fern, Bondorf und Köln...
Charlie Gräther schrieb am 26. Oktober 2008 um 19:16:
Ihr habt gestern (Samstag) Abend ein geniales \"best of\" Konzert hingelegt. Angefangen beim ersten Lied, über die Atmosphäre bis zum Schluß. Der Funke sprang aufs Publikum über. Alles Auswendig zu singen, dazu zu Koreographie, und die Freude die Ihr beim singen zeigt ist mehr Wert als ein Dankeschön im Gästebuch für einen tollen Abend. Macht weiter so. Ganz liebe Grüße Charlie
volki schrieb am 14. Oktober 2008 um 20:39:
hallo zusammen ! tolle interessante seite. toi toi toi für die jubiläums-gala. besonders für einen menschen wünsche ich mir das sehr........................
grüssle
Martin schrieb am 29. September 2008 um 08:37:
Herzlichen Glückwunsch zur gelungenen Umgestaltung Eures Internetauftritt. Viel Spaß und Erfolg bei den Vorbereitungen der \"best of\" Konzerte,
Martin
Petra Albien schrieb am 2. Januar 2008 um 03:23:
Hallo zusammen,
ich hoffe Ihr hattet einen guten Start ins neue Jahr.
Ich wünsch Euch ein erfolgreiches Jahr 2008.
Närrische Grüße aus Gärtringen
Petra Albien
Jürgen schrieb am 31. März 2007 um 17:05:
Wow Stimmbande! Beschwingt und rhythmisch - es schwingt noch immer ein bisschen nach … gratuliere euch zum schönen Phil Collins Konzert!

Wie ihr die anspruchsvoll gesetzten Songs von Phil Collins einfühlsam auf die Bühne gezaubert habt, das war spitze! Wohlgemerkt - das Ganze ohne »Spickzettel« und mit ansprechender Choreografie.

Rhythmus pur: mit der »BuB-Einlage« - will heißen mit Besen und Bechern - ist es euch sehr schön gelungen, das Publikum nicht nur stimmlich zu überzeugen und in seinen Bann zu ziehen.

Einfach toll anzuhören, selbst wenn´s im ersten Anlauf mal nicht auf Anhieb funktioniert. Die Technik hat halt manchmal ihre Tücken! Wenn in so einer Situation dann ein zweiter gelungener Einstieg gewählt wird, das hat schon was. Schließlich war alles live - l i v e - ! Deshalb - Hut ab und Kompliment! Entsprechend war die Rückmeldung im Publikum mit begeistertem Applaus.

Informativ, angenehm und passend waren auch die von Chormitgliedern ins Konzert eingebrachten Gschichtle um bzw. über Phil Collins\' Entwicklung und die Lyrics. Das macht so ein Konzert zu einer runden Sache.

Ich freue mich jedenfalls schon heut auf euer Jubiläumskonzert im Herbst 2008! Legt schon mal ´ne Karte zurück!
Luisa schrieb am 30. März 2007 um 15:54:
Hallo liebe Stimmbande,
herzlichen Glückwunsch zu Euren zwei tollen Konzerten am Wochenende! Wir waren am Samstag und am Sonntag dort.
Ein großes Lob dafür, wie Ihr die schwierigen Phil-Collins-Stücke gemeistert habt! Und das alles auswendig und noch mit Bewegung unterlegt - alle Achtung! (Ich weiß, wovon ich rede, ich habe selbst in mehreren Chören gesungen).
Herrlich auch die Bechereinlage und das Besenstück! Hier kam nochmals schön zum Ausdruck, was bei Phil Collins wichtig ist: der Rhythmus.
Schade, dass Euch die Technik am Samstag einen Streich gespielt hat. Aber am Sonntag - das war einfach genial! Die Zuschauer waren begeistert, der Funke ist früh übergeschwappt und die Stimmung war super. Der donnernde Applaus am Schluss hat das nur bestätigt!!!!!
Eric Welte schrieb am 30. März 2007 um 07:43:
Bravo, bravo, bravo zum gelungenen Chorkonzert! Als Phil Collins Fan und aktiver Sänger im Chor \"Once Again\" des Liederkranzes Bondorf war ich sehr gespannt auf die Umsetzung und Interpretation der Songs. Und ich muss sagen: Ich war überwältigt - und bin\'s noch!

Für\'s Gänsehaut-Feeling waren die Songs \"True Colours\", \"Can\'t Turn Back The Yeas\" und \"Everyday\" genau richtig. In \"Another Day in Paradise\", \"Something Happened On The Way...\" und \"Do You Remember\" hätte ich mir ein klein wenig mehr Durchsetzungskraft gegenüber der Bandmusik gewünscht. Aber absolut genial war es, an den Anfang und ans Ende des Konzerts so einen musikalischen Knaller, quasi einen Paukenschlag zu setzen!

\"In The Air Tonight\" hat bei mir keine Gänsehaut bewirkt - nein, vielmehr wurde mein Herzschlag sofort mitgerissen! Die Band, die Ausgewogenheit der Stimmen, die Freude in den Gesichtern etlicher Chormitglieder - suuuper! Als die Spannung schließlich im furiosen Finale gipfelte und der Sopran derart mit Power einsetzte, blieb mein Herz fast stehen!

Eine solche Reaktion hatte ich bei mir bisher nicht gekannt und ich fragte mich, ob es vielleicht am Bier oder sonst etwas lag, das ich während des Konzerts konsumierte. Jedenfalls hat alles einen so großen Eindruck bei mir hinterlassen, dass ich mir am Sonntag nochmal eine Eintrittskarte gekauft habe. Das Sonntagskonzert empfand ich als noch besser und \"In The Air Tonight\" hat wieder dieselben Reaktionen bei mir hervorgerufen. Dank meiner guten Konstitution habe ich aber keinen Schaden davongetragen.

Bravo, bravo, bravo Stimmbande! Bravo Wolfgang Körber!


Eric Welte